Nissan_Honda_Toyota_Brennstoffzellenfahrzeuge_ZELTIMHAUS_HAUPT

Nissan, Toyota & Honda gemeinsam für Brennstoffzellenautos

Aus Konkurrenten werden Freunde! Um Brennstoffzellenfahrzeugen eine geeignete Infrastruktur zu ermöglichen, verbünden sich die drei größten japanischen Autohersteller für die gute Sache. Beim Ausbau der Wasserstoff Tankstellen in Japan investieren die Hersteller bis 2020 insgesamt 40 Millionen Euro. Gefördert wird dieser Zusammenschluss von der japanischen Regierung.

Ziel ist es, die Nachfrage nach Brennstoffzellenfahrzeugen durch attraktive Ramenbedingungen zu erhöhen. Damit wird die Alternative zu Elektrofahrzeugen immer interessanter.

Wasserstoffzellen_Tankstelle_Brennstoffzellenfahrzeuge

Die Tankstelle der Zukunft? (Bild & Rechte Toyota)

Wasserstoffzellen_Tankstelle_Brennstoffzellenfahrzeuge

Die Tankstelle der Zukunft? (Bild & Rechte Toyota)