LG_G_WATCH_URBAN_LTE_ZELTIMHAUS

LG G Watch Urban LTE: Wer braucht Android Wear?

Während Apple weitere Details zu ihrer ersten Smartwatch am 9. März verraten wird, arbeiten andere Hersteller bereits an ihrer dritten oder vierten Smartwatch Generation. So wie auch LG, denen mit der LG G Watch Urban LTE ein echter Überraschungscoup gelungen ist. Nachdem der südkoreanische Hersteller den Wearables Markt mit der G Watch und der runden G Watch R ordentlich aufgemischt hat, stellen sie mit der LTE Version der L G Watch Urban die erste LTE Smartwatch der Welt vor! Besonders überrascht hat uns dabei, dass der Hersteller nicht wie bisher auf Android Wear setzt, sondern ein eigenes Wearable Betriebssystem für seine Smartwatch entwickelt hat.

Mit der LTE Telefonfunktion und der hochwertigen Optik, ist LG die Fusion eines Smartphones mit einer klassischen Armbanduhr absolut gelungen. Denn mit dieser Smartwatch könnt ihr telefonieren, SMS schreiben und es durch die Push to Talk (PTT) Funktion als Walkie Talkie verwenden. Neben den LTE Features, kommen mit dem eingebauten Herzfrequenzmesser und dem Bewegungssensor auch eingefleischte Fitness Freaks auf ihre Kosten.

Die Spezifikationen sind dagegen nichts Neues: Die LTE Watch kommt mit einem Snapdragon 400 Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher, 4 GB internen Speicher und einem 1,3 Zoll großen P-OLED Display mit einer Pixeldichte von 245 ppi – Bluetooth 4.0 und NFC sind natürlich mit am Board. Außergewöhnlich ist dagegen die Kapazität des Akkus: Ganze 700 mAh! LG verbaut damit die größte Batterie, die jemals in einer Smartwatch verbaut war. Dadurch verspricht sich LG längere Einsatzzeiten als bei den bisherigen Modellen.

Auch bei der Individualisierung ihrer Smartwatch hat sich LG ordentlich Gedanken gemacht: Neben den vorinstallierten Themes, kann man auch selbstgeschossene Fotos als Displayhintergrund verwenden. Mehr Infos gibt es auf der MWC in Barcelona, wo die LG G Watch Urban LTE das erste Mal vorgestellt wird. Wer nicht warten kann, kann auch bei der schicken LG G WATCH R(Affiliate) zuschlagen…

Mit der LG Watch Urbane LTE zeigen wir, was innovatorisch möglich ist, wenn man der Marktführer für LTE-Technologie ist. Mit dieser Smartwatch betreten wir Neuland und kombinieren erstmalig LTE-Technologie mit dem High End Design einer Uhr im Stil der klassischen Moderne. Es gibt kein besseres Beispiel für unsere Philosophie: Innovation für ein besseres Leben.

Juno Cho (Präsident und CEO LG Mobile Communications)

FEATURES IM ÜBERBLICK (LAUT LG)

  • CPU: 1.2GHz Qualcomm Snapdragon 400
  • Betriebssystem: LG Wearable Plattform
  • Bildschirm: 1,3 inch (ca. 3,3 cm) P-OLED (320 x 320 / 245ppi)
  • Netzwerkunterstützung: 4G/LTE
  • Speicher: 4GB eMMC, 1GB LPDDR3
  • Batterie: 700 mAh
  • Sensoren: 9 Axis, Barometer, PPG (Herzfrequenzmesser), GPS
  • Verbindungstechnologien: WiFi 802.11 b, g, n, Bluetooth 4.0LE, NFC
  • Farbe: Silber
  • Weitere: Staub- und wasserfest (IP67), Lautsprecher, Mikrofon
LG_G_WATCH_URBAN_LTE

LG G WATCH URAN LTE (Bild&Rechte: LG)

LG_G_WATCH_URBAN_LTE

LG G WATCH URAN LTE (Bild&Rechte: LG)

LG_G_WATCH_URBAN_LTE

LG G WATCH URAN LTE (Bild&Rechte: LG)

LG_G_WATCH_URBAN_LTE

LG G WATCH URAN LTE (Bild&Rechte: LG)