LG G WATCH R – SCHICKE SMARTWATCH

Nachdem wir die LG G WATCH getestet haben, haben wir auf die IFA 2014 in Berlin die nächste große Entdeckung gemacht: Die LG G WATCH R. Anders als bei der LG G Watch wurde die neue G Watch Rdurch die Optik einer klassischen Armbanduhr inspiriert. Es ist die weltweit erste Android-Smartwatch mit einem runden P-OLED Display, welches die ganze verfügbare Bildschirmfläche nutzt. Die Uhr macht einen wirklich hochwertigen Eindruck, besteht aus rostfreiem Edelstahl und Aluminium und hat einem 410 mAh Akku, also mit die größte Batterie, die jemals in einer Smartwach verbaut wurden.

Angetrieben wird die LG G WATCH R von einem Snapdragon 400 Prozessor, der mit 1,2 Ghz taktet. Zudem bietet die G WATCH R 4 GB großen internen Speicher und 512 MB Arbeitsspeicher. Als Betriebssystem bedient sich LG wieder dem Android Wear, kompatibel mit den aktuellsten Android-Smartphones.

Für euch haben wir ein kleines Hands-On Video von der IFA 2014 gedreht. Insgesamt ist das sicherlich ein richtiger Schritt in die Zukunft, denn Smartwatches müssen hübsch sein, um sich langfristig durchzusetzen.

DIE FAKTEN

  • CPU: 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 400Bildschirm: 1,3 Zoll (ca. 3,3 cm) P-OLED (320 Pixel im Durchmesser)
  • Speicher: 4GB eMMC, 512MB RAM
  • Batterie: 410 mAh
  • Betriebssystem: Android Wear (kompatibel mit Smartphones mit Android 4.3 oder höher)
  • Sensoren: 9-Axis (Gyro, Beschleunigungsmesser, Kompass), Barometer, PPG (Herzfrequenzmesser)
  • Farbe: Schwarz
  • Weitere: Staub- und wasserfest (IP67)
Bild_LG G Watch R_01

Copyright LG // Quelle LG ONE

Bild_LG G Watch R_03

Copyright LG // Quelle LG ONE

Bild_LG G Watch R_04

Copyright LG // Quelle LG ONE

Bild_LG G Watch R_05

Copyright LG // Quelle LG ONE